30 Aug

Termine und Zeiten

30.08.2019 – 31.08.2019 · 10:00 Uhr

Preisinformationen

50 € zzgl. 20 € Materialkosten je Seifenblock

Veranstaltungsort

Glasmuseum
Mühlenstraße 24
97877 Wertheim

Veranstalter

Glasmuseum
Mühlenstraße 24
97877 Wertheim
09342 6866
glasmuseum-wertheim.de/

Seifen sieden

Workshop mit Leonie Sittler

Im letzten Workshop am Sa 30. bis so 31. August geht es um die Kunst des „Seifen siedens“. Jede Teilnehmerin bzw. Teilnehmer kreiert zwei Seifenblöcke à ca. 12 Seifenstücke mit Wirkstoffen, Farben, Düften nach eigener Wahl, z. B. mit Kaffee als Küchenseife gegen Knoblauch- und Zwiebelgeruch. Zuvor bespricht Leoni Sittler die Auswahl der Öle und Fette, die bei der Herstellung von Seifen verwendet werden und erklärt, warum die Qualität der Rohstoffe für unsere Haut so wichtig ist. Diese Seifen sind rückfettend und machen Handcremes dadurch überflüssig. Sie enthalten keine Konservierungsstoffe und sind daher für Allergiker geeignet. Bevor im praktischen Teil die Seifenrezepte Schritt für Schritt in die Tat umgesetzt werden, bespricht Leoni Sittler die Sicherheitsvorkehrungen, die beim „Seifen sieden“ zu beachten sind – denn um die Verseifung auszulösen, muss mit Lauge gearbeitet werden. Deshalb ist eine Teilnahme erst ab 16 Jahren möglich.

Samstag, 30.08.2019, 10 - 16 Uhr

Sonntag, 31.08.2019, 10 - 12 Uhr

Termin übernehmen

Zurück zur Übersicht