Termine und Zeiten

11.12.2020 – 13.12.2020 · 12:00 – 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Innenstadt

Veranstalter

Stadtmarketing Wertheim
Postfach 1617
97866 Wertheim
www.wertheim-einkaufen.de
info@wertheim-einkaufen.de

Wertheimer Weihnachtsmarkt

Stadt- und Stadtmarketingverein erarbeiten ein Corona-konformes Konzept für den diesjährigen Weihnachtsmarkt. 

Den Wertheimer Weihnachtsmarkt soll es auch in diesem Jahr geben, allerdings mit einem veränderten Konzept. Stattfinden soll die Veranstaltung an den vier Adventswochenenden, beginnend ab dem 27. November, jeweils Freitag bis Sonntag von 12 Uhr bis 20 Uhr. Dabeisein werden auch der Französische und ein kleiner Mittelaltermarkt. Der Adventsmarkt an der Stiftskirche fällt hingegen in diesem Jahr aus.

Besucher wünscht man sich zwar an den vier Adventswochenenden in Wertheim. Sie sollen sich aber keinesfalls drängeln und an einzelnen Stellen ballen. Dem tragen die Organisatoren unter anderem dadurch Rechnung, dass auf ein Rahmenprogramm komplett verzichtet wird. So finden die beliebten Glühweinpartys nicht statt und Konzerte mit weihnachtlichen Weisen im Rahmen des Marktes wird es ebenso nicht geben. Die Buden und Stände – Bernd Maack spricht von bislang 24 bis 26 Anmeldungen – sollen sich nicht auf dem Marktplatz konzentrieren. Dort wird ihre Zahl reduziert. Weitere Standorte werden die Brücken- und die Maingasse, der Bereich am Engelsbrunnen, der Mainplatz sowie gegebenenfalls der Wenzelplatz und die Fläche vor dem Grafschaftsmuseum sein.

Auf dem Neuplatz findet mindestens an drei der vier Adventswochenenden wieder der Französische Markt statt und im Rathaushof ein kleiner Mittelaltermarkt mit voraussichtlich acht Buden.

 

Alle Planungen stehen und fallen mit der weiteren Entwicklung der Pandemie. 

 

 

 

 

 

 

Termin übernehmen

Zurück zur Übersicht