Termine und Zeiten

17.09.2021 · 14:00 Uhr

Veranstaltungsort

Main-Tauber-Halle
Untere Leberklinge 13
97877 Wertheim

Veranstalter

Fremdenverkehrsverein e.V.

Tag des Wanderns - Wandertour

Römersteige & Liebespfad geführt vom Fremdenverkehrsverein

Römersteige und Liebespfad ist die Wertheimer Rundtour beim bundesweiten Tag des Wanderns

Der Deutsche Wanderverband ruft auch in diesem Jahr wieder zum bundesweiten Tag des Wanderns auf und öffnet das Schaufenster für die vielfältigen Angebote rund um das Thema Wandern in Deutschland. Im Bereich Wertheim wird die Tour vom Fremdenverkehrsverein übernommen und führt über „Römersteige und Liebespfad“. Die Wanderung auf der Rundstrecke startet um 14 Uhr an der Main-Tauber-Halle, Anmeldung ist nicht erforderlich. Die geführte Tour hat eine Weglänge von rund 5,2 km. Die reine Wanderzeit beträgt 1,5 Stunden. Die Tour ist ein Wandervorschlag der neuen Wanderbroschüre der Tourismusregion Wertheim, die Lust auf das Wandern gerade auch in der herbstlichen Zeit in Wertheim macht. Am Erlebnisspielplatz Untere Leberklinge vorbei führt sie zunächst über einen asphaltierten Weg. Dann wandert man steil „die Römersteige“ bergauf, in mitten unberührter Natur. Bald erreicht man den Liebespfad, der sich an bemoosten Sandsteinbrocken, durch Bannwald und einer Klinge schlängelt. Entlang von alten Weinbergmauern kann eine Rast eingelegt und der Blick ins Taubertal genossen werden. Mit bester Sicht auf die Wertheimer Burg, geht es wieder hinunter in die Stadt zum Ausgangspunkt. Über die Brücke am Rathaus gelangt man in die Altstadt mit den Geschäften, Cafés, Museen und Plätzen.

 

Startpunkt: 14 Uhr, Main-Tauber-Hallo Wertheim

Termin übernehmen

Zurück zur Übersicht