10 Nov

Termine und Zeiten

10.11.2018 – 21.04.2019

Veranstaltungsort

Museum "Schlösschen im Hofgarten"
Würzburger Straße 30
97877 Wertheim

Veranstalter

Schlösschen in Hofgarten
Würzburger Str. 30
97877 Wertheim
09342 301511
http://www.schloesschen-wertheim.de/

Ausstellung "verfemt und vergessen"

Deutsche Malerei des expressiven Realismus

Als "verschollene Generation" werden deutsche Künstler der Jahrgänge zwischn 1890 und 1914 bezeichnet, die bereits in der Weimarer Republik gearbeitet haben, bzw. in der Zeit ausgebildet wurden. Hierzu gehören u. a. Willen Grimm, Manfred Henninger oder die auch in Wertheim tätigen Künstler wie Alexandra Povòrina, Friedrich Ahlers-Hestermann oder Charles Crodel.

 

Durch die Kunstpolitik des Nationalsozialismus wurden sie allerdings in ihrer weiteren Entfaltung durch Ausstellungsverbot, wegen ihrer politischen Ansichten oder wegen ihrer Herkunft gehindert. Ihre Werke gelten als entartete Kunst.

 


Termin übernehmen

Zurück zur Übersicht