Räumlichkeiten

So wird Ihre Veranstaltung unvergesslich: mieten Sie die Burg! Ob für gewerbliche Events oder private Familienfeiern - die Wertheimer Burg bietet ihren Gästen ein stilvolles Ambiente in einer wunderschönen Umgebung.

Für Veranstaltungen stehen Ihnen der Burggraben, das Neue Archiv und das Burgrestaurant mit Rittersaal, Löwensteiner Bau und Weißem Turm zur Verfügung.

 

Burggraben für Open-Air-Events

Insgesamt können im Burggraben 1.355 m² für Veranstaltungen genutzt werden, die Bühnenfläche am Zehnringturm ist von ca. 500 m² einsehbar. Die Kapazität des Burggrabens beträgt ohne Bestuhlung ca. 1.300 Personen und mit Bestuhlung und Bühne ca. 650 bis 700 Personen.

 

Die Vermietung des Burggrabens erfolgt über die Stadtverwaltung Wertheim, Birgit Dyroff oder Rosa Weber-Neff, Mühlenstraße 26, 97877 Wertheim, Telefon 09342 / 301-492, birgit.dyroff@wertheim.de, rosa.weber-neff@wertheim.de

 

Infoblatt zum Download.

 

 

Gastronomische Räume

Die Gastronomie auf der Burg Wertheim verfügt über ca. 390 Sitzplätze, die sich auf verschiedene Räume und Freisitzflächen verteilen.

 

Das eigentliche Burgrestaurant, die Burggaststätte, verfügt über 60 Sitzplätze. Der Rittersaal mit seinen 70 Plätzen befindet sich im 1. Stock über der Burggaststätte und ist für Gesellschaften geeignet. Die Terrasse der Gaststätte bietet einen attraktiven Ausblick über die Wertheimer Altstadt. Die ca. 100 Sitzplätze im Löwensteiner Bau (Innenhof) bieten abends ein ansprechendes Ambiente. Die Türmstübchen befinden sich gegenüber der eigentlichen Gaststätte im Weißen Turm und sind für 18 bzw. 22 Sitzplätze ausgelegt.

 

Die Anmietung der gastronomischen Räumlichkeiten erfolgt über das Burgrestaurant, Gastronom Udo Steigerwald, Schlossgasse 11, 97877 Wertheim, Telefon 09342 / 913238, info@burg-wertheim.de,  www.burgwertheim.de

 

 

Neues Archiv

Das "Neue Archiv" im Eingangsbereich der Burg Wertheim wurde in einer ersten Sanierungsphase reaktiviert. Das 2. OG kann nach Fertigstellung der nutzungsneutralen Instandsetzung seit September 2009 wieder belegt werden. Der Festsaal mit den beiden Turmzimmern mit einer Gesamtfläche von ca. 160 m² kann auch für Veranstaltungen der Burggastronomie genutzt werden. Die Kapazität reicht je nach Raumgestaltung von etwa 45 Personen (Tische und Stühle) bis zu ca. 95 Personen (Stehempfang).

 

Infoblatt zum Download.

zurück zur Übersicht
  • deutsch
  • english